Allgemeine Teilnahmebedingungen an Veranstaltungen
 
 
1. Veranstaltungsort

Der Veranstaltungsort ist im jeweiligen Veranstaltungsprogramm ausgewiesen.

2. Veranstalter

Mecuris GmbH

Lindwurmstraße 11

80337 München

Tel. +49 179 1268064

E-Mail. servus@mecuris.com

3. Anmeldung

​Anmeldungen zur Veranstaltung müssen grundsätzlich über die Online-Anmeldungen via Internet erfolgen. Da Teilnahmen insbesondere an Veranstaltungselementen wie Betriebsbesichtigungen i. A. zahlenmäßig limitiert sind, werden die Anmeldungen entsprechend dem Eingangsdatum berücksichtigt. Nach Eingang der Anmeldung werden eine Anmeldebestätigung und ggf. eine Rechnung versandt. Die Rechnung muss grundsätzlich vor Veranstaltungsbeginn beglichen sein. Ein genereller Anspruch zur Teilnahme besteht nicht. Der Veranstalter behält sich die Zulassung zur Teilnahme im Einzelfall vor.

4. Teilnahme/Stornierung

Die jeweiligen Teilnahmegebühren und die darin eingeschlossenen Leistungen sind jeweils im gültigen Programm ausgewiesen. Bei Absagen, die nach dem im Programm angegebenen Termin für Absagen (es gilt das Eingangsdatum der Stornierung) eingehen, oder bei Nichterscheinen wird die volle Teilnehmergebühr berechnet. Es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer benannt werden. Stornierungen vor diesem Termin werden mit einer ausgewiesenen Verwaltungsgebühr berechnet. Stornierungen sind in Textform vorzunehmen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen. Bei einer kompletten Stornierung (Ausnahme: höhere Gewalt oder gleichbedeutende Ereignisse, wie z. B. Staatstrauer, Witterungseinflüsse, Streik oder Krieg) der Veranstaltung werden die bereits gezahlten Teilnahmegebühren zurückerstattet oder wahlweise eine Gastkarte (Gutschrift) ausgestellt. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen, es sei denn, diese beruhen auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten von Mitarbeitern des Veranstalters oder sonstigen Erfüllungsgehilfen.

5. Anreise/Übernachtung/Unterkunft

Anreisen und Übernachtungen sind selbst zu organisieren/zu buchen und zu bezahlen. Bei rechtzeitiger Zimmerbuchung der im Veranstaltungsprogramm angegebenen Übernachtungsmöglichkeiten (Hotels) kann auf Vorzugspreise Bezug genommen werden. Weitere Einzelheiten sind im Veranstaltungsprogramm angegeben.

6. Haftungsbeschränkungen

Soweit Veranstaltungen in Räumen und auf Grundstücken Dritter stattfinden, haftet der Veranstalter gegenüber den Teilnehmern nicht bei Unfällen und Verlust oder Beschädigung ihres Eigentums, es sei denn, der Schaden beruht auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten von Mitarbeitern des Veranstalters oder sonstigen Erfüllungsgehilfen.

7. Sprachen/Übersetzungen

​Die Vorträge werden grundsätzlich in Deutsch oder Englisch gehalten. Anderssprachige Vorträge werden in Englisch und/oder Deutsch übersetzt. Die entsprechenden Veranstaltungsdokumentationen folgen dieser Regel. Ein Anspruch auf Dolmetschen/Übersetzen besteht nicht.

8. Urheberrechte

Die veranstaltungsbezogenen Vorträge und Dokumentationen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen in keiner Form – auch nicht auszugsweise – ohne Einwilligung des Veranstalters und der jeweiligen Referentinnen/Referenten vervielfältigt, verbreitet, öffentlich zugänglich gemacht oder sonstig genutzt werden. Für alle im Zeitraum der Veranstaltung beabsichtigen Film- und Tonmitschnitte muss vorab die Genehmigung des Veranstalters eingeholt werden. Fotografien sind in angemessenem Umfang für private Zwecke gestattet. Für etwaige inhaltliche Unrichtigkeiten der Vorträge und Dokumentationen übernimmt der Veranstalter keinerlei Verantwortung oder Haftung.

9. Ausstellung/Sponsoring

Die Konditionen der veranstaltungsbegleitenden Fachausstellung/des Sponsorings sind jeweils in veranstaltungsspezifischen Bedingungen geregelt.

10. Einlass zu Veranstaltungen

Der Besucher muss bei der Einlasskontrolle unaufgefordert ein gültiges Ticket vorweisen. Da die Tickets personengebunden sind, kann er auch aufgefordert werden, sich mit einem gültigen amtlichen Ausweisdokument auszuweisen. Wird dem Besucher Einlass gewährt, erhält er ein nicht übertragbares Abzeichen (z. B. ein Event-Badge oder ein Wrist-Band), das er während des jeweiligen Events bei sich tragen muss, insbesondere um nach Verlassen der Veranstaltungsräume wieder eingelassen zu werden.

Um für alle Besucher ein jeweils sicheres und angenehmes Event zu gewährleisten, behält sich der Veranstalter das Recht vor, Besuchern den Einlass zu verwehren, sofern sie aggressiv oder ausfallend erscheinen oder unter dem Einfluss von Rauschmitteln stehen. Waffen oder gefährliche Gegenstände dürfen nicht mit in die Veranstaltungsräume gebracht werden.

11. Hausrecht und -ordnung/Ambush-/Guerilla-Marketing

Bei den Events übt der Veranstalter das Hausrecht aus. Seinen Weisungen ist Folge zu leisten. Die jeweilige Hausordnung des Veranstaltungsortes ist während des Aufenthaltes in den Veranstaltungsräumen zu beachten. Bei Verstößen gegen die Hausordnung sowie bei ungenehmigten Ambush-/Guerilla-Marketing-Maßnahmen kann der Besucher von der weiteren Teilnahme an dem Event ausgeschlossen und dazu aufgefordert werden, die Veranstaltungsräume zu verlassen. Weitergehende Ansprüche des Veranstalters gegen den Besucher bleiben unberührt.

12. Besondere Haftungsbeschränkung für die Garderobe

Sofern der Veranstalter bei einem Event unentgeltlich anbietet, Gegenstände, z. B. Mäntel, Jacken, Koffer oder Taschen, für den Besucher zu verwahren („Garderobe“), gelten hierfür folgende Bedingungen:

  • Der Besucher darf keine Wertgegenstände (z. B. Laptops, Smartphones, Schmuck), Datenträger mit vertraulichen und/oder geschäftlichen Informationen, Zahlungsmittel/-karten oder Reisetickets an der Garderobe abgeben;

  • der Veranstalter haftet für Sach- und Vermögensschäden durch Beschädigungen oder Verlust der Gegenstände nur bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln einer seiner Organe und/oder Verrichtungs- und/oder Erfüllungsgehilfen.

  • Die Haftung ist der Höhe nach beschränkt auf maximal 500 Euro pro Besucher.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Mecuris GmbH 
Lindwurmstr. 11 
80337 München

Tel +49 89 552623-86 
servus@mecuris.com

Erleben

Login MSP

  • Twitter Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram_Symbol
  • YouTube Social Icon
  • LinkedIn Social Icon

 © 2019 Mecuris GmbH / Impressum / DatenschutzerklärungAGB