Johannes Schneider-Littfeld: New Chairman of Mecuris´s Advisory Board

(DE) English version below

Johannes Schneider-Littfeld, ehemaliger Top-Manager bei Ottobock, übernimmt den Vorsitz im Advisory Board von Mecuris. Wir sind stolz darauf, dass wir ihn als Team und mit unseren Ideen, Prozessen und Produkten überzeugen konnten.


Nach erfolgreiche verlaufender Gründungsphase wird er, als erfahrener Branchen-Experte, zusammen mit uns die Weichen für die Aufbau- und Wachstumsphase stellen. Mit über 30 Jahren Erfahrung in der Medizintechnik und leitenden Positionen bei den Marktführern der Orthopädietechnik-Branche ist Johannes Schneider-Littfeld ab dem 27.06.2019 als Vorsitzender des Advisory Boards von Mecuris bestellt worden.


“Ich freue mich auf die Aufgabe und über das Vertrauen, das in mich gesetzt wird." sagt Schneider-Littfeld dazu und bekräftigt: "Ausschlaggebend war für mich das engagierte Team, welches mit seiner interdisziplinären Zusammensetzung innovative Ideen und Prozesse vorantreibt. Gleichermaßen bin ich mir der Herausforderung bewusst, das alteingesessene Handwerk der Orthopädietechnik mit diesen durchaus als disruptiv zu bewertenden Ansätzen in das digitale Zeitalter führen zu wollen.”

Manuel Opitz, CEO bei Mecuris bestätigt: “Wir sind davon überzeugt, dass uns Johannes Schneider-Littfeld mit seiner langjährigen Expertise und internationalen Branchenkenntnis ein wertvoller Partner sein wird, um Mecuris zum Erfolg zu führen.” Dr. Christian Schneider, Managing Partner des Lead Investors Vesalius Biocapital, kann dem nur zustimmen: “Wir, Management und Investoren, bauen voll auf die Erfahrung unseres neuen Vorsitzenden. Gemeinsam mit dem starken Führungsteam von Mecuris wird er die Firma in die nächste Stufe der Kommerzialisierung führen.”


Johannes Schneider-Littfeld studierte Biomedizinische Technik in Giessen. Seinen Berufsweg begann er, nach einigen Jahren in der universitären medizinischen Forschung, als Berater in der Management-Beratungsfirma Sudler&Hennessey. Weiterhin arbeitete er als Geschäftsführer bei Ferring Biotechnik, Becton Dickinson, Bauerfeind sowie viele Jahre als Corporate Vice President M&A und CEO Neurostimulation bei Otto Bock HealthCare. Auch international ist er als Beirat bzw. Aufsichtsrat in einer Reihe von Life Science Firmen tätig.


Wir heißen Johannes Schneider-Littfeld herzlich willkommen und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.


(EN)

Johannes Schneider-Littfeld, former top manager at Ottobock, takes over chairmanship of Mecuris Advisory Board. We are proud that we were able to impress him as a team and with our ideas, processes and products.


After a successful startup stage, Johannes Schneider-Littfeld will now set the course for the future development in the growth stage of Mecuris. With over 30 years of experience in medical technology and executive positions with leading companies in the orthopaedic technology sector, Johannes Schneider-Littfeld has been appointed Chairman of the Advisory Board on June 27, 2019.


"I look forward to the task and the trust that is placed in me. The decisive factor for me was the committed team, whose interdisciplinary composition drives innovative ideas and processes forward. At the same time, I am aware of the challenge to lead the long-established craft of orthopedic technology into the digital age with an innovative approach, which can certainly be

regarded as disruptive," says Littfeld. Manuel Opitz, CEO at Mecuris, affirms: "We are convinced that

Johannes Schneider-Littfeld, with his many years of expertise and international industry knowledge, will be a valuable partner to lead Mecuris to success.” Dr. Christian Schneider, Managing Partner of lead investor Vesalius Biocapital, agrees: "We, management and investors, fully trust in the experience of our new chairman. Together with the strong Mecuris management team, he will take the company to the next level of commercialisation."


Johannes Schneider-Littfeld studied Biomedical Engineering in Giessen. After several years in medical research he started his career as a Consultant at Sudler&Hennessey. Furthermore, he held positions as Managing Director/ CEO with Ferring Biotechnik, Becton Dickinson, Bauerfeind and many years as Corporate Vice President M&A and CEO Neurostimulation at Otto Bock HealthCare. He serves on multiple international advisory boards in the life sciences industry.


We welcome Johannes Schneider-Littfeld and look forward to a successful collaboration.






Kontakt

 

Kontaktformular

Feedback

 

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Mecuris GmbH 
Lindwurmstr. 11 
80337 München

Tel +49 89 20 00 57-300 
info@mecuris.com

Follow us

#Mecuris  #YouCreate

  • Twitter Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram_Symbol
  • YouTube Social Icon
  • LinkedIn Social Icon

 © 2020 Mecuris GmbH / Impressum / Datenschutzerklärung