Mecuris NightSplint
Nachtlagerungsschienen: individuell & zeitsparend

 

3D-gedruckte, individuelle Kunststoffschalen zur Herstellung von Fußorthesen zur Immobilisierung, Lagerung oder Korrektur

 

Gehen Sie neue Wege und nutzen Sie innovative 3D-Design- und

Drucktechnologien zur Erstellung individueller Schalen für Ihre Fußorthese. Mit unserem digitalen Herstellungsprozess sparen Sie wertvolle Zeit und binden den Patienten bei der Erstellung aktiv mit ein. Damit erfüllen Sie seine individuellen Design-Wünsche und erhöhen die Akzeptanz der Versorgung. Die Schale wird zu 100% von der Krankenkasse erstattet und kann ohne Mehraufwand für Sie oder dem Anwender, jederzeit reproduziert werden.

Sparen Sie Zeit und Material

Mithilfe unseres digitalen Prozesses minimieren wir die Produktions-zeit bei der Herstellung ihrer Orthese um ein vielfaches. Damit sparen Sie wertvolle Zeit und können so verstärkt auf die Bedürfnisse ihrer Kunden eingehen. Die 3D-gedruckte Schale, Grundlage der fertigen Orthese wird aus einem verformbaren und teilweise recyceltem thermoplastischen Kunststoff hergestellt. Das nachhaltige Herstellungsverfahren reduziert den Materialausschuss sowie den Abfall deutlich.

Individueller Look in Farbe und Design

Binden Sie ihre Kunden bei der Konfiguration der Fußorthese aktiv mit ein und erfüllen Sie individuelle Design-wünsche – ganz nach unserem You.Create.-Ansatz. Dies verleiht der Fußorthese einen einzigartigen Look und erhöht nebenbei die Akzeptanz der Fußorthese beim Anwender. Innerhalb unserer webbasierten Mecuris Solution Platform, steht Ihnen hierfür eine große Auswahl an Farben und Designs frei zur Verfügung.

100% reproduzierbar

Sie benötigen die identische Orthese erneut? Kein Problem. Jedes bei uns produzierte Hilfsmittel wird auf unserer Mecuris Solution Platform gespeichert und kann von dort aus jederzeit und bequem erneut bestellt und zu 100% reproduziert werden.

Von der digitalen Konfiguration zur fertigen Fußorthese:

Auf der webbasierten Mecuris Solution Platform lässt

sich die Schiene für die Orthese in nur wenigen Schritten digital erstellen und individuell konfigurieren. Anstelle einer herkömmlichen Anpassung direkt am Patienten, wird ein 3D-Scan des Patienten auf die Plattform hochgeladen, modifiziert und daraus anschließend eine 3D-Form generiert. Die fertige 3D-Form wird anhand 3D-Druckdaten an zertifizierte Druckzentren versendet und innerhalb kürzester Zeit und in höchster Qualität gedruckt.

Alle Informationen zur Nachtlagerungsschiene auf einen Blick:

Die Vorteile im Überblick

Indikationen

Weshalb werden Nachtlagerungsschienen benötigt

Kooperationsmöglichkeit

Diese Nachtlagerungsschiene wurde in einem Kooperationsprojekt mit einem Orthopädiehaus realisiert. Haben sie eine Produktidee die das Potential zur Marktreife hat und suchen einen passenden Entwicklungspartner? Kommen Sie gerne auf uns zu!

Die Mecuris Solution Platform

Die webbasierte Plattform ist das Herzstück von Mecuris und dient für den Orthopädietechniker als digitale Werk-statt. Auf der Plattform können Sie mithilfe einer großen Auswahl an Tools ganz einfach individuelle Prothesen und Orthesen digital erstellen. Jetzt ausprobieren.

Das Druckverfahren

Die Produktion der fertig erstellten Druckdatei erfolgt in ISO-zertifizierten 3D-Druckzentren in Deutschland. Als Ausgangsmaterial wird Polyamid verwendet, welches mittels selektivem Lasersintern (SLS) zu einer bionischen Produktgeometrie verschmolzen wird.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Mecuris GmbH 
Lindwurmstr. 11 
80337 München

Tel +49 89 552623-86 
servus@mecuris.com

Erleben

Login MSP

  • Twitter Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram_Symbol
  • YouTube Social Icon
  • LinkedIn Social Icon

 © 2019 Mecuris GmbH / Impressum / DatenschutzerklärungAGB