Mecuris FirStep 

Erster individueller, 3D-gedruckter pädiatrischer Kinder-Prothesenfuß weltweit

Der Mecuris FirStep ist der weltweit erste 3D-gedruckte Kinder-Prothesenfuß der digital für jeden kleinen Bewegungskünstler in seinen Maßen, Farbe und Design individuell angefertigt wird. Er ist entworfen, um Kinder ab dem ersten Schritt durch jedes Abenteuer zu begleiten. 

 

Pflegeleicht, wasserfest und cool im Design
Ausflügen auf den (Wasser)Spielplatz, Matschen oder Baden: mit dem FirStep gibt es kein Halten mehr. Einfaches Abspülen befreit ihn von Sand, Salz, Matsch und jedem Malheur, das beim Trockenwerden entstehen kann.

Das Beste ist, dass Sie als Team aus Orthopädietechniker und Eltern die Kinder aktiv in den Designprozess einbinden können. Das Gefühl, diesen coolen Prothesenfuß selbst mitzugestalten erhöht die Akzeptanz des Kindes für die Versorgung und kann ihm ein ganz neues Selbstbewußtsein im Umgang mit der Prothese geben.

Für Ihre kleinsten AnwenderInnen bieten wir den FirStep bereits ab einer Länge von 120mm an (Schuhgröße EUR 19.5).

Vorteile im Überblick:

> Robust & pflegeleicht

> Individuell im Design & farbenfroh

> Hoher Tragekomfort, hohe Energierückgabe 

> Verbessertes Gangbild

> (Salz) Wasserfest

> Hohe Akzeptanz dank Mitbestimmen des Kindes ​​

> Ohne Kosmetikhülle, damit auch Barfuß tragbar

Millimetergenaue Anpassung des Prothesenfußes

Mit dem Wachstum des Kindes ist eine stufenlose Anpassung der Fußlänge und -breite millimetergenau und jederzeit möglich. Ab einer Fußlänge von 200 mm kann das Kind fließend auf den Erwachsenenfuß NexStep umsteigen, ohne sich an einen neuen Prothesenfuß gewöhnen zu müssen.

Eindrücke und Kommentare zum Mecuris FirStep:

Mit dem Mecuris FirStep gibt es für kleine Wasser-Fans kein Halten mehr. Egal ob daheim im Sandkasten oder Pool oder im Urlaub am Strand und im Meer - dieser Allround-Prothesenfuß für Kinder macht einfach alles mit.

Das Beste: er ist absolut pflegeleicht. Einfach mit klarem Wasser abspülen und der Spuk ist vorbei. Es sammelt sich nichts in der Kosmetik, es entstehen keine Gerüche - eine saubere Sache für jeden kleinen Weltentdecker.

Der FirStep im Überblick

Der Kinder-Prothesenfuß - Mecuris FirStep  - eignet sich besonders für

Technische Daten & Fakten

Grafik

Bestellung, Druck, Qualität, Preise und technische Anleitungen:

Maßgeschneiderte Prothese in nur drei Schritten

Der Mecuris FirStep wird vom Orthopädietechniker zusammen mit den Eltern und dem Kind über die webbasierte Mecuris Solution Platform - die digitale Werkstatt - maßgenau angefertigt. So werden die Kinder bereits in den Entstehungsprozess “ihres Fußes” mit einbezogen. Nutzen Sie diese Gelegenheit und zeigen Sie schon den jüngsten TrägerInnen, dass sie ihr Aussehen maßgeblich mit beeinflussen können. Ganz getreu unseres Mottos: You. Create.

Das Druckverfahren

Wir stellen den individuellen Kinder Prothesenfuß im Lasersinter-Verfahren her, um eine perfekte Passform zu garantieren. Der Hochleistungskunststoff - PA 12 - ist in seinen Eigenschaften besonders gut geeignet für die Herstellung von medizinischen Produkten und genügt höchsten Sicherheits- und Qualitätsanforderungen.

Unser Qualitätsversprechen

Kinder stellen uns immer wieder vor die denkbar größten Herausforderungen: Sie lassen sich nicht in Mobilitätsklassen fassen, da ihrer Phantasie und ihrem Bewegungsdrang keine Grenzen gesetzt sind - und das ist gut so. Wir wollen dem Anspruch nach kommen, diesen Bewegungskünstlern einen qualitativ hochwertigen Prothesenfuß zur Verfügung zu stellen, der sie vom ersten Schritt an zuverlässig begleitet.

Weitere Informationen für Orthopädietechniker und Online-Konfiguration


Auf der Mecuris Solution Platform - Ihrer digitalen Werkstatt - erhalten Sie immer aktuelle Informationen zu: 

Preisen 

technische Anleitungen 

Maßangaben 

Download: Flyer Mecuris FirStep 

Informationen zur Kostenerstattung 

Zudem haben Sie hier in der Prothesenwerkstatt die Möglichkeit einen individuellen FirStep zu konfiguieren.

Wie kommen Sie, liebe Eltern, an einen FirStep?

Ein individuelles 3D-gedrucktes Hilfsmittel für Ihr Kind erhalten Sie bei einem zertifizierten Orthopädietechniker. Dieser nimmt alle Daten auf, berät Sie und erstellt mit Ihnen zusammen auf der Mecuris Solution Platform den Prothesenfuß. Sie haben noch keinen Partner an der Hand?

Kontaktieren Sie uns, wir informieren Sie gerne weitergehend.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Mecuris GmbH 
Lindwurmstr. 11 
80337 München

Tel +49 89 20 00 57-300 
servus@mecuris.com

Erleben

Login MSP

Follow us

#Mecuris  #YouCreate

  • Twitter Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram_Symbol
  • YouTube Social Icon
  • LinkedIn Social Icon

 © 2019 Mecuris GmbH / Impressum / DatenschutzerklärungAGB